sex dates auf mallorca

Sex Dates auf Mallorca

Wir haben es in diesem Beitrag angekündigt, nun machen wir unsere Ankündigung natürlich auch wahr und fliegen mit Euch gemeinsam nach Mallorca, oftmals auch als 17. Bundesland der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet. Da fällt uns gerade ein, mitnehmen können wir Euch leider nicht, wir sind nämlich schon da und genießen gerade unseren letzten Tag am Strand, denn schon Morgen Vormittag geht es wieder zurück ins herbstliche Deutschland. Während wir im Sand liegen und den knackigen Ärschen hinterherschauen, schreiben wir diese Zeilen und wollen Euch nachfolgend mal erzählen, was wir während unserem Aufenthalt auf der Balearen-Insel so alles heißes erlebt haben.

Ballermann 6 – Sündige Strandmeile

ballermann 6Am letzten Montag sind wir auf Mallorca gelandet und haben uns anschließend erst mal zu unserem Hotel begeben, um unsere Sachen zu verstauen und uns ein wenig frisch zu machen. Unweit von unserem Hotel befindet sich eine der bekanntesten Strandmeilen der Welt, an welchem auch die bekannten Strand-Kneipen zu finden sind, von welchen allerdings lediglich der Ballermann 6 so richtig bekannt ist, wurde dieser Kneipe doch sogar schon ein Filmtitel gewidmet, als Tom Gerhard mit seinem türkischen Freund eine Mallorca-Reise der etwas anderen Art unternommen haben. So versoffen und versaut wie es im Film zugeht ist es tatsächlich, in diesem Fall scheint das Fernsehen also mal nicht zu lügen. Als wir uns ein wenig frisch gemacht haben, sind wir natürlich gleich ab zum Ballermann und haben uns dort den ersten Drink genehmigt und die Lage sondiert, später soll es noch zur Schinkenstraße gehen, dort wollten wir eigentlich noch die ein oder andere Lokalität unsicher machen, wir haben uns vorgenommen dass jeder von uns (zu dritt sind wir geflogen) bereits am ersten Abend mindestens eine Schnitte mit aufs Hotelzimmer nimmt, ein durchaus ehrgeiziges Ziel. Es kam aber alles ganz anders, denn zur Schinkenstraße sind wir gar nicht mehr gekommen, es waren einfach zu viele heiße und vor allem schon recht stark alkoholisierte Frauen am Ballermann anwesend, von denen wir auch bereits nach kurzer Zeit angesprochen wurden, hier muss man als Mann wohl nicht zwingend den ersten Schritt machen, sehr angenehm. Schritt ist auch das richtige Stichwort, denn die lustige Damentruppe, welche immerhin 7 Frauen im Alter von 18 – 45 Jahren zählte, war anscheinend ebenso auf der Suche nach einem schnellen Sexdate, einige der Damen griffen uns nämlich immer wieder kiechernd in den Schritt, Sie wollten wohl im Vorwege abklären was wir so hartes zu bieten hatten 🙂 Es kam wie es kommen musste, wir sind mit der gesamten Truppe auf unser Hotelzimer und haben gleich in der ersten Nacht so richtig die Sau rausgelassen, auch wenn es nach einigen Stunden schon echt in Arbeit ausartete, waren wir doch nur 3 Kerle, welche es mit 7 liebeshungrigen Frauen aufnehmen mussten, dennoch war der Abend ein voller Erfolg und der Ballerman hat seinem Namen alle Ehre gemacht, zum Knüpfen von spontanen Sex Dates ist er auf jeden Fall mehr als geeignet.

Megapark

megapark mallorcaDen nächsten Tag haben wir sehr entspannt begonnen, denn uns steckte noch die Anstrengung der letzten nacht in den Knochen, weswegen wir den Tag dösend am Strand verbracht haben, erst am späten Abend sind wir zum Megapark aufgebrochen, einer Großraum-Diskothek mit mehreren Lounges und Bars sowie der Mega-Arena, wo mehrmals der Woche die Mallorca-Stars Jürgen Drews, Die Atzen und Micky Krause auftreten, nebne einigen anderen lustigen Musikanten natürlich. Der Laden ist während der Saison stets proppevoll, selbstredend dass auch hier jede Menge Frauen Ihr Unwesen treiben, nicht selten sind diese schon am frühen Nachmittag ordentlich auf Touren, weswegen man auch hier sehr schnell mit dem weiblichen geschlecht in Kontakt kommt. Probleme sich zu integrieren hat man hier garantiert nicht, man wird bei Betreten der Arena nicht selten gleich schon von einer ganzen Horde besoffener Weibsbilder in Empfang genommen, welche sich um seinen Hals werfen und irgendetwas unverständliches richtung Ohrmuschel brüllen, man munkelt, dass so mancher im Megapark schon sein Gehör verloren und erst  am kommenden Morgen wiedergefunden hat. Auch hier hatten wir bereits innerhalb der ersten zwei Stunden eine stattliche Anzahl an Frauen um uns gescharrt, was eigentlich ziemlich nervig wahr, denn so konnten wir uns den König von Mallorca abschminken, die Frauen haben uns nämlich ziemlich in Beschlag genommen. Während ich mir von einer süßen Maus am Tresen unauffällig einen blasen lies, hatten auch die anderen Jungs Ihren Spaß, der eine vergnügte sich schon eine geschlagene Stunde auf dem Klo, der andere lag irgendwo besoffen in der Ecke und hat sich wahrscheinlich von der schrumpeligen Klo-Frau einen runterholen lassen, zumindest brabbelte er anschließend etwas, was irgendwie danach klang, genau weiß man dies aber nicht mehr, die Erinnerung war am nächsten Morgen leicht verblasst, dennoch können wir auch ganz beruhigt für den Megapark eine klare Empfehlung abgeben.

Oberbayern

oberbayern mallorcaNachdem wir schon ziemlich viele heiße Girls am Ballermann und im Megapark vernascht hatten, musste nun auch noch das Oberbayern in der Schinkenstraße dran glauben, auch von diesem Laden habt Ihr bestimmt schon mal gehört, denn auch hier geht immer gut die Post ab. Auch hier geben sich die „Stars“ die Klinke in die Hand, unter anderem treten im Oberbayern regelmäßig Jürgen Milski, Antonia aus Tirol sowie Peter Wackel auf, was natürlich auch stets für eine volle Hütte sorgt. Hier geht die Post ähnlich wild ab wie im Megapark, die Damen sind ebenso zahlreich vorhanden und alkoholisiert, wer hier nicht innerhalb der ersten Stunde mindestens eine Braut abschleppt macht irgendwas falsch. Auch hier haben wir gleich eine ganze Frauen-Truppe abgeschleppt, welche übrigends aus Frankfurt am Main kam und den Junggesellinen-Abschied Ihrer Freundin gefeiert hat, wir brauchen wohl nicht genauer erläutern dass auch die zukünftige Ehe-Frau nichts ausgelassen hat oder? Auf jeden Fall ist auch das Oberbayern sehr zum klarmachen von spontanen Sexdates geeignet, hier solltet Ihr auf jeden Fall mal vorbeischauen.

Die restlichen Tage unseres Trips verbrachten wir im Wechseln am Strand sowie im Oberbayern und Megapark, auch unsere Erfolgsserie hat sich weiter fortgesetzt, wir haben jeden Tag mindestens mit einer Frau geschlafen, der Rekord lag bei 5 unterschiedlichen Frauen am Tag, das soll uns erst mal einer nachmachen! Ihr habt doch bestimmt auch schon mal einen Trip nach Mallorca gestartet oder? Wie wärs mit einigen Bildern udn Erfahrungsberichten? Wir würden uns sehr über entsprechende Kommentare freuen!

Kommentar verfassen